Wohnwagen restaurieren: technischen Restauration

Wohnwagen restaurieren: technischen Restauration

Wer sich nach ausgiebigen Vorüberlegungen dazu entschlossen hat einen Oldtimer-Wohnwagen zu kaufen um diesen zu restaurieren der sollte sich vor Projektstart auch mit der Frage auseinandersetzen: „wie weit reichen meine technischen Kenntnisse?“ um diese Projekt umsetzen zu können.

Bei sicherheitsrelevanten Bereiche (insbesondere Bremsen & Gasversorgung) reicht eine schnelle „Wochenendrecherche im Internet“ (z.B. bei Vintage-Caravan.de 😉 ) nicht aus um diese technisch einwandfrei umsetzen zu können. Für diese Bereiche MUSS man entsprechende Vorkenntnisse besitzen oder sich einen Fachmann zu Hilfe holen (dies ist keine Schande!).

Alle anderen Restaurationen lassen sich mit viel Geduld und etwas handwerklichem Geschick bewerkstelligen.

Vintage-Caravan.de hat einige Erfahrungen (gute & schlechte) mit der Restaurierung von alten Wohnwagen. 
Mit unserer Erfahrung möchten wir Euch unterstützen, damit Ihr künftig auch einen restaurierten Oldtimer-Wohnwagen Euer Eigen nennen könnt und die Leidenschaft zu Retro-Wohnwagen mit uns teilt. 

 

Technischen Restauration: die Bereiche

 

Hier geht´s weiter zur
* Planung der Restaurierung 
* äußeren Erscheinung
* Innendesign